Düsseldorf bekommt einen SCHWARZMARKT

Nach Köln, Grevenbroich und Bonn bekommt nun endlich auch die Landeshauptstadt einen eigenen SCHWARZMARKT. Der erste food swap in der Altbiermetropole wird am 27. Oktober 2017 stattfinden, Beginn ist 18:00 Uhr. Das Ganze wird stattfinden im Rahmen einer Co-Working Night im super7000. Organisatorin ist Carmen Hillebrand.

Weitere Infos finden sich auf Facebook.

Eine Antwort auf „Düsseldorf bekommt einen SCHWARZMARKT“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.